Benutzertools

Site-Tools


Handbuch:Benutzeranleitung:Punkte:Info

Über Punkte in Locus Map


Punkte in Locus Map, oft bezeichnet als Sehenswürdigkeiten oder abgekürzt Sonderziele sind georeferenzierte Informationspakete, die oberhalb der Karte angezeigt werden. In Locus Map gibt es zwei Hauptkategorien von POIs:

  • Benutzerpunkte
  • LoPunkte

Benutzerpunkte

Diese Kategorie von Punkten wird auf der Karte als unabhängig behandelt und ist es auch vom Locus-Benutzer zur App hinzugefügt. Diese Punkte können sein heruntergeladen aus Datenbankquellen auf der ganzen Welt (z Geocaches aus Geocaching.comoder importiert von Ihrem Gerät oder einem beliebigen Cloud-Speicher. Sie können sein erstellt vor Ort bzw fotografiert. Sie sind verwaltet der Punkte-Manager, kann sein gelagert in Ordnern, gruppiert, sortiert, gefiltert und bearbeitet auf viele Arten.

Diese Punkte werden in der gesamten Anwendung einfach als „Punkte".

LoPunkte

Die andere Kategorie von Punkten ist ein integraler Bestandteil von LoMaps. LoPoints sind kombinierte Ausgaben der OpenStreetMap-Datenbank und von Wikipedia und enthalten viele Informationen über fast alle Punktobjekte auf der Karte, beginnend mit Hügelspitzen, Kirchendenkmäler und andere Sehenswürdigkeiten und endet mit zivilen Einrichtungen wie Postämter, Geldautomaten, Tankstellen usw. LoPoints können nicht erstellt, gelöscht, umbenannt oder anderweitig manipuliert werden, aber Sie können es sein geführt or navigiert für sie kannst du Teilen sie, kopieren sie usw.

  • Sie können LoPoints anzeigen Online or Offline-Bereich. (wenn Sie eine bestimmte Offline-LoMap heruntergeladen haben)
  • Sie können sie anzeigen über jeder anderen Karte - Tippen Sie einfach auf LoPoints im Inhaltsbereich

Mehr über LoPoints >>

manual/user_guide/points/about.txt · Zuletzt geändert: 2022 06:15 von mstupka