Benutzertools

Site-Tools


Handbuch:user_guide:tools:gps

GPS/Kompass


Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. GPS/Kompass-Taste/Anzeige kann in einem der platziert werden Funktionstafeln:

Es zeigt Ihre interner GPS-Status:

  • - Standortbeschaffung ist behindert
  • - Suche nach Ort, aber gültiger Ort noch nicht gefunden, Standort auf der Karte ist mit gekennzeichnet orangefarbener Kreis
  • - wie oben, aber Automatisches Abschalten des internen GPS is freigegeben (siehe mehr in GPS-Einstellungen >>)
  • - aktueller Standort ist gültig (GPS ist fixiert), Standort auf der Karte ist mit a gekennzeichnet blauer Kreis
  • - wie oben, aber Automatisches Abschalten des internen GPS is freigegeben (siehe mehr in GPS-Einstellungen >>)
  • - GPS-Simulation ist eingeschaltet

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. GPS/Kompass-Taste schaltet ein separates Fenster mit zwei Registerkarten ein GPS-Skyplot und Kompass. Wenn Sie die GPS/Kompass-Taste, erscheint ein Menü für a schneller Wechsel des GPS-Status.

GPS- Ortung

Die erste Registerkarte zeigt die Skyplot - Platzierung von überwachten GPS-Satelliten und anderen nützlichen Informationen wie Strom Höhe, Geschwindigkeit, GPS-Genauigkeit, aktuelle Koordinaten, Anzahl fester/sichtbarer Satelliten und Uhrzeit des letzten GPS-Fixes.

Legend

  • Circles - Satelliten des US Global Positioning System
  • Squares - Satelliten des russischen Positionierungssystems Glonass
  • Triangles - Satelliten des chinesischen Beidou-Systems
  • Rhombus - Satelliten des europäischen Galileo-Systems
  • Farbe - Signalqualität (rot - niedrig, gelb - mittel, grün - hoch)
  • Höhe der Balken - Signal-Rausch-Verhältnis
  • Sternchen über der Leiste - Dualband-Satellit, der sowohl L1- als auch L5-Frequenzen verwendet - viel genauer

Tippen Sie auf den Skyplot oder die Schaltfläche unten schaltet GPS ein/aus.

Quellenauswahl

Wenn Sie auf die Seite der unteren Schaltfläche tippen, wird eine Auswahl verfügbarer Standortquellen geöffnet:

  • Internes GNSS - in Ihr Gerät integrierte Satellitenlokalisierungseinheit, die verschiedene Anbieter kombiniert - GPS, Galileo, Beidou, Glonass…
  • Externes GNSS - ein Gerät, das über Bluetooth oder USB mit Locus verbunden ist

GPS-Simulation

  • Indoor-Training - Einschalten, wenn Sie Ihr Indoor-Training aufzeichnen müssen
  • NMEA - Simulation von Bewegungen, die aus NMEA-Dateien gelesen werden, die im /Locus/cache/nmea/-Verzeichnis gespeichert sind
  • Bestellung ansehen - Simulation basierend auf einer vorab aufgezeichneten Strecke (nur Beta-Testversionen)

Aktive Simulation wird rot angezeigt:

Topbar-Menü


Das Menü der oberen Leiste enthält Verknüpfungen zu mehreren Elementen der Sensoreinstellungen Ihres Geräts:

  • Einstellungen :
    • Systemeinstellungen - direkter Link zu den Standorteinstellungen des Betriebssystems Ihres Geräts

3D-Skyplot

Der Skyplot kann in eine 3D-Version umgeschaltet werden:

Einstellungen > GPS & Ortung > 3D-Skyplot-Modus - überprüfen

Der Globus kann per Pinch-Zoom vergrößert und gedreht werden.

Kompass

Die andere Registerkarte zeigt die Kompass, Azimut, die Entfernung Ihres Navigationsziels und die Neigung des Telefons. Die untere Zeile enthält auch Felder für Zeit bis zum nächsten Wegpunkt aktiv in der Navigation und Deklination Wert.

Der Kompassring zeigt die aktuelle Position an Die Sonne im Himmel.

Durch Tippen auf die Neigungsindikatoren öffnet sich ein Menü, in dem die Sensorkalibrierung angeboten wird.

Handbuch/user_guide/tools/gps.txt · Zuletzt geändert: 2023 05:05 von mstupka